Frau

Winterlehrgang 3

21. April bis 27. April 2018
Franz-Senn-Hütte (2.147 m), Neustift im Stubaital

Termin

Frühjahrlehrgang 1

12. Mai bis 18. Mai 2018
Arco, I-8062 Trentino, Italien

Termin

ÖÄK-Diplom Alpin- und Höhenmedizin - Grundkurs A

7. Juni bis 8. Juni 2018
Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT), Hall/Tirol, Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1
6060 Hall in Tirol

Termin

ÖÄK-Diplom Alpin- und Höhenmedizin - Grundkurs B

8. Juni bis 9. Juni 2018
Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT), Hall/Tirol, Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1
6060 Hall in Tirol

Termin

ÖGAHM

Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin

Die Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin (ÖGAHM) stellt als weltweit größte Fachgesellschaft mit Mitgliedern aus über einem Dutzend Ländern in erster Linie ein Kommunikations- und Informationsforum für alle an der Alpin- und Höhenmedizin interessierten Personen, Institutionen und Vereine dar.

Salzburg Symposium für Alpin- und Höhenmedizin

We are part of it
Salzburg Symposium für Alpin- und Höhenmedizin

Eine der größten jährlichen Veranstaltungen für Alpin- und Höhenmedizin im deutschen Sprachraum - Die ÖGAHM ist dabei!

mehr dazu

Nicht verpassen
Die Terminübersicht

Zur praktischen Übersicht aller aktuellen Termine.

mehr dazu

Noch Fragen ...
Wir sind für euch da

Katrin und Reinhard Pühringer stehen für alle Fragen zur Verfügung.

mehr dazu

Kontakt

Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin
Katrin & Mag. Reinhard Pühringer
Lehnrain 30a
6414 Mieming - Österreich
Katrin: +43 664 4368247
Reinhard: +43 664 3061971
Fax: +43 5264 43051

email

International vernetzt

  • ISMM (International Society for Mountain Medicine)
  • UIAA (Union International des Associations d'Alpinisme - International Climbing and Mountaineering Federation)
  • IKAR (Internationale Kommission für Alpine Rettung)

Volltextsuche

ÖGAHM - Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin