Diploma in Mountain Medicine und Diploma in Wilderness and Expedition Medicine

Die nächsten Prüfungen zum Diploma in Mountain Medicine und zum Diploma in Wilderness and Expedition Medicine finden im Rahmen der ÖGAHM-Jahrestagung 2019 in Hall in Tirol statt.
Do., 7. November, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Kurhaus - Hall in Tirol, Thurnfeldgasse 1 A-6060 Hall in Tirol

Die von der UIAA (Union Internationale des Associations d'Alpinisme), der IKAR (Internationale Kommission für alpines Rettungswesen) und der ISMM (International Society for Mountain Medicine) weltweit anerkannte Österreichisch-deutsche Alpinärzteausbildung kann einmal jährlich mit folgenden Qualifikationen abgeschlossen werden: Diploma in Mountain Medicine und Diploma in Wilderness and Expedition Medicine.

Voraussetzung zur Prüfungszulassung

Eine erfolgreiche Absolvierung von Winterlehrgang, Frühjahrslehrgang und Sommerlehrgang. Abgeschlossenes Medizinstudium und Approbation als Arzt. Mitgliedschaft bei der Österreichischen Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin oder bei der Deutschen Gesellschaft für Berg- und Expeditionsmedizin. Absolventen externer, von der UIAA, der IKAR und der ISMM anerkannter Lehrgänge müssen mindestens einen Lehrgang bei uns absolviert haben.

Anmeldefrist: bis spätestens 7. Oktober 2019
Kosten: € 70,-

Ohne fristgerechte Anmeldung ist aus administrativen Gründen ausnahmslos keine Teilnahme an der Prüfung möglich. Begrenzte Teilnehmerzahl

Zur Anmeldung

Stornierung der Prüfungsanmeldung

Bei Rücktritt länger als 21 Tage vor der Prüfung wird die gesamte Prüfungsgebühr rückerstattet. Bei Rücktritt zwischen 7 und 21 Tagen vor der Prüfung wird die halbe Prüfungsgebühr (Euro 35,--) rückerstattet. Bei Rücktritt bis 7 Tage vor der Prüfung bzw. bei Nichterscheinen, aus welchen Gründen auch immer, verfällt die Prüfungsgebühr.

Prüfungsvorbereitung

Zur Prüfungsvorbereitung nutzen Sie bitte folgendes Buch:
Berghold F. et. al. (Hrsg.) Alpin und Höhenmedizin, 2. Auflage; Springer Verlag2019, ISBN: 978-3-662-56395-3

Die Prüfungen finden im Rahmen der ÖGAHM-Jahrestagung 2019 in Hall in Tirol statt.

Mag. Dr. med. Günther Sumann , MSc., EDIC, DESA
A-6844 Altach

zur Person

Kontakt

Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin
Katrin & Mag. Reinhard Pühringer
Lehnrain 30a
6414 Mieming - Österreich
Katrin: +43 664 4368247
Reinhard: +43 664 3061971

email

International vernetzt

Volltextsuche

ÖGAHM - Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin

powered by webEdition CMS