4. Mitteleuropäisches Flugrettungssymposium. Salzburg

Veranstalter: ÖAMTC Flugrettung und AUVA
Sa., 29. September, 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr
,

Es ist unsere Begeisterung und Faszination für die Flugrettung die wir mit Ihnen teilen wollen. Somit laden wir Sie herzlich zum 4. Mitteleuropäischen Flugrettungssymposium nach Salzburg ein. Gemeinsam mit unseren internationalen Referenten haben wir ein interessantes Programm zusammengestellt. Somit wird eine Sitzung in Englischer Sprache die Vortragsreihe abrunden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Zusammenarbeit mit Sondereinheiten und die Aufarbeitung von Einsätzen in Gewalt- und Risikosituationen. Zuletzt soll der alpine Rettungseinsatz und hier insbesondere die Rolle der Flugretter diskutiert werden.

Wir laden Sie herzlich zu diesem aktiven und internationalen Erfahrungsaustausch ein! Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da der Vortragssaal nur für 300 Gäste Platz bietet.

Für die Organisatoren
Wolfgang Voelckel

Veranstaltungsort

Unipark, Universität Salzburg, Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg

Tagungsleitung

Wolfgang Voelckel

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter:

www.hems-alps.at

Kontakt

Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin
Katrin & Mag. Reinhard Pühringer
Lehnrain 30a
6414 Mieming - Österreich
Katrin: +43 664 4368247
Reinhard: +43 664 3061971

email

International vernetzt

  • ISMM (International Society for Mountain Medicine)
  • UIAA (Union International des Associations d'Alpinisme - International Climbing and Mountaineering Federation)
  • ICAR (Internationale Kommission für Alpine Rettung)

Volltextsuche

ÖGAHM - Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin